Zum Hauptinhalt springen

Duisburger Hafen AG in öffentlichem Eigentum erhalten

Parlamentarische Initiativen von Herbert Behrens, Matthias W. Birkwald, Barbara Höll, Katrin Kunert, Ulla Lötzer, Michael Schlecht, Johanna Regina Voß, Sahra Wagenknecht,
Antrag - Drucksache Nr. 17/8349

Der Verbleib dieses auch wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmens in öffentlichem Eigentum ist deshalb von zentraler beschäftigungs-, verkehrs- und strukturpolitischer Bedeutung für die Stadt Duisburg und die gesamte Rhein-Ruhr-Region. Deshalb lehnen wir die Privatisierung ab.

Herunterladen als PDF