Zum Hauptinhalt springen

Direktzugang zur Physiotherapie

Parlamentarische Initiativen von Birgit Wöllert, Sabine Zimmermann, Pia Zimmermann, Kathrin Vogler, Inge Höger, Harald Weinberg,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/6794

In vielen Ländern ist der Direktzugang von Patientinnen und Patienten zur Physiotherapeutin oder zum Physiotherapeuten ohne vorherige ärztliche Diagnose und Verordnung möglich. Auch in Deutschland belegen Studien positive Ergebnisse in Form einer besseren Behandlung sowie Vermeidung von unnötigen stationären Aufenthalten. Die Koalition hat sich im Koalitionsvertrag positiv dazu geäußert. Die AG Gesundheit der Union hat einen Beschluss gefasst. Passiert ist noch nichts.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/06974 vor. Antwort als PDF herunterladen