Zum Hauptinhalt springen

Die wirtschaftliche Entwicklung in EU und Eurozone infolge der Eurokrisenpolitik

Parlamentarische Initiativen von Alexander Ulrich, Andrej Hunko, Bernd Riexinger, Eva-Maria Schreiber, Fabio De Masi, Jessica Tatti, Jörg Cezanne, Jutta Krellmann, Klaus Ernst, Pascal Meiser, Susanne Ferschl, Thomas Lutze, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/927

Ziel der Anfrage ist es, mehr über die langfristigen Auswirkungen der Eurokrise und der damit verbundenen politischen Maßnahmen auf die Wirtschaftssturktur in EU und Eurozone zu erfahren und daraus entsprechende politische Ansätze abzuleiten.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/1210 vor. Antwort als PDF herunterladen