Zum Hauptinhalt springen

Deutsche Korea-Politik

Parlamentarische Initiativen von Stefan Liebich, Thomas Lutze, Heike Hänsel, Birke Bull-Bischoff, Brigitte Freihold, Andrej Hunko, Alexander S. Neu, Petra Pau, Helin Evrim Sommer, Kathrin Vogler,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/6026

Deutschland, als eines von wenigen Ländern mit Botschaften sowohl in Nord- als auch in Südkorea, wäre für eine aktive Rolle im innerkoreanischen Entspannungsprozess geeignet, erst recht vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit der Überwindung der deutschen Teilung. Deshalb will DIE LINKE von der Bundesregierung wissen, wie und mit welchen Prioritäten sie eine Entspannung auf der koreanischen Halbinsel unterstützen will.

Herunterladen als PDF