Zum Hauptinhalt springen

Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit – International Services (GIZ IS)

Parlamentarische Initiativen von Niema Movassat, Heike Hänsel, Inge Höger, Andrej Hunko, Annette Groth, Kathrin Vogler,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/2597

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) kann über ihre kommerzielle Sparte "International Services" (IS) auch im Auftrag Dritter tätig werden. Medienberichte haben immer wieder Zweifel an der (entwicklungs-)politischen und unternehmerischen Sinnhaftigkeit der GIZ IS aufkommen lassen. Überdies arbeitet gerade dieser Teil der GIZ besonders intransparent und wohl auch mit Verlusten. Die Kleine Anfrage spricht besonders mögliche entwicklungspolitische Zielkonflikte an.

Herunterladen als PDF