Zum Hauptinhalt springen

Corporate Governance bei DAX Konzernen

Parlamentarische Initiativen von Fabio De Masi, Alexander Ulrich, Bernd Riexinger, Jörg Cezanne, Klaus Ernst, Michael Leutert, Pascal Meiser, Stefan Liebich, Thomas Lutze, Sahra Wagenknecht, Sevim Dagdelen,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/25804

Der Wirecard-Skandal offenbart die Mängel in der „Governance“ (der unternehmensinternen Kontrolle) eines einstigen DAX-Konzerns. Wir möchten wissen, inwiefern eine Reform der freiwilligen Empfehlungen des Corporate-Governance-Kodex zu einer Verbesserung der verantwortlichen Unternehmensführung führen kann, und (alternativ) inwiefern Deutschland strengere gesetzliche Regeln für Unternehmenskontrolle braucht.

Herunterladen als PDF