Zum Hauptinhalt springen

Bundesweiten Mietendeckel einführen

Parlamentarische Initiativen von Caren Lay, André Hahn, Andreas Wagner, Doris Achelwilm, Friedrich Straetmanns, Gesine Lötzsch, Gökay Akbulut, Heidrun Bluhm-Förster, Hubertus Zdebel, Ingrid Remmers, Jan Korte, Bernd Riexinger, Jörg Cezanne, Kerstin Kassner, Kirsten Tackmann, Lorenz Gösta Beutin, Martina Renner, Niema Movassat, Pascal Meiser, Petra Pau, Ralph Lenkert, Sabine Leidig, Ulla Jelpke, Victor Perli,
Antrag - Drucksache Nr. 19/28776

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts muss es nun darum gehen, den Mietendeckel bundesweit einzuführen. DIE LINKE steht an der Seite der Mieterinnen und Mieter und streitet dafür, dass die Mieten bundesweit in angespannten Wohnungsmärkten gedeckelt werden müssen. Nur ein solcher Mietendeckel ist ein wirksames Instrument gegen den Mietenwahnsinn.

Herunterladen als PDF