Zum Hauptinhalt springen

Bundestagsabgeordnete in Gesetzliche Rentenversicherung einbeziehen

Parlamentarische Initiativen von Dagmar Enkelmann, Klaus Ernst, Ulrich Maurer, Volker Schneider,
Antrag - Drucksache Nr. 16/7107

Mit der Einbeziehung der Bundestagsabgeordneten in die Gesetzliche Rente werden sie der Mehrheit ihrer Wählerinnen und Wähler gleichgestellt; sie leisten künftig eigene Beiträge zu ihrer Altersvorsorge, die so gestaltet ist, dass die vorgeschriebene Unabhängigkeit der Abgeordneten erhalten bleibt.

Herunterladen als PDF