Zum Hauptinhalt springen

Bodenschutz europaweit stärken

Parlamentarische Initiativen von Karin Binder, Eva Bulling-Schröter, Barbara Höll, Ralph Lenkert, Jens Petermann, Ingrid Remmers, Sabine Stüber, Kirsten Tackmann, Alexander Ulrich, Sahra Wagenknecht,
Antrag - Drucksache Nr. 17/7024

Der Zustand europäischer Böden ist besorgniserregend und die Auswirkungen geschädigter Böden reichen über Ländergrenzen hinweg: Versiegelte oder verdichtete Böden können ihre Funktion als Wasserspeicher und somit als natürlicher Hochwasserschutz nicht mehr erfüllen und durch falsche Nutzung können Böden zu einer starken Quelle von Treibhausgasen werden. DIE LINKE fordert die Weiterverhandlung der europäische Rahmengesetzgebung für den Bodenschutz, gegen die sich Deutschland vehement wehrt.

Herunterladen als PDF