Zum Hauptinhalt springen

Befreiung Kobanis und Hilfe beim Wiederaufbau

Parlamentarische Initiativen von Jan van Aken, Ulla Jelpke, Jan Korte, Christine Buchholz, Kerstin Kassner, Petra Pau, Kathrin Vogler, Jörn Wunderlich, Martina Renner,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/3998

Nach rund vier monatigen Kämpfen gelang es den Verteidigungskräften des Kantons Kobani in der letzten Januarwoche 2015, die Djihadisten des "Islamischen Staates" (IS/ISIS) aus dem Stadtgebiet von Kobani sowie einigen umliegenden Dörfern zu verdrängen. Die geflohenen Einwohner der Stadt sind dringend auch auf internationale Unterstützung angewiesen, die die Bundesregierung bislang konsequent verweigert.     

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/04155 vor. Antwort als PDF herunterladen