Zum Hauptinhalt springen

Bearbeitungszeit für Auskunftsersuchen bei Polizeibehörden des Bundes

Parlamentarische Initiativen von Ulla Jelpke, André Hahn, Martina Renner, Niema Movassat, Zaklin Nastic,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/307

Bürgerrechtsorganisationen berichteten den Fragestellerinnen und Fragestellern, dass die Bearbeitungszeit für Ersuchen um Auskunft über die von den Polizeibehörden des Bundes und der Länder gespeicherten personenbezogenen Daten („Selbstauskunft“) innerhalb der letzten zwei bis drei Jahre drastisch angestie-gen seien. Beim Bundeskriminalamt liegt demnach die mittlere Wartezeit für eine Auskunft inzwischen bei über drei Monaten

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/490 vor. Antwort als PDF herunterladen