Zum Hauptinhalt springen

Auswirkungen des Freihandelsabkommens CETA auf den Bildungssektor

Parlamentarische Initiativen von Nicole Gohlke, Klaus Ernst, Rosemarie Hein, Susanna Karawanskij, Ralph Lenkert, Cornelia Möhring, Thomas Nord, Katrin Werner, Petra Sitte, Jörn Wunderlich,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/8359

Die geplanten Freihandelsabkommen TTIP, TISA und CETA werden wesentliche öffentliche Dienstleistungen der Warenkonkurrenz aussetzen. Die Bundesregierung soll mit den Antworten auf diese Kleine Anfrage zu den Auswirkungen des CETA Abkommens auf den Bildungssektor Stellung beziehen. 

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/08715 vor. Antwort als PDF herunterladen