Zum Hauptinhalt springen

Auswirkungen der Ergebnisse des Qualitätsberichts über stationäre Patientenversorgung in Krankenhäusern

Parlamentarische Initiativen von Jan Korte, Harald Weinberg, Achim Kessler, Katja Kipping, Matthias W. Birkwald, Pia Zimmermann, Sabine Zimmermann, Sylvia Gabelmann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/11761

Aus dem am 31.10. 2018 veröffentlichen ersten Bericht des Gemeinsamen Bundesauschusses (G-BA) über planungsrelevante Qualitätsergebnisse geht hervor, dass 73 von Bundesweit 1084 erfassten Krankenhäusern bei mindestens einem von elf sogenannten Qualitätsindikatoren schwerwiegende Mängel aufweisen und ihnen deswegen im jeweiligen Teilbereich „unzureichende Qualität“ attestiert wurde.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/12193 vor. Antwort als PDF herunterladen