Zum Hauptinhalt springen

Ausländische Kämpfer in den Reihen der ukrainischen Streitkräfte

Parlamentarische Initiativen von Alexander S. Neu, Wolfgang Gehrcke, Sevim Dagdelen, Christine Buchholz, Diether Dehm, Annette Groth, Andrej Hunko, Inge Höger, Niema Movassat, Kathrin Vogler,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/4110

Der Konflikt in der Ostukraine wird weiter und immer intensiver mit militärischen Mitteln ausgetragen. Zuletzt löste der Raketenangriff vom 24. Januar 2015 auf ein Wohnviertel in der Hafenstadt Mariupol großes Entsetzen aus. Dabei steht immer wieder die Annahme im Raum, auf Seiten der Konfliktparteien seien auch ausländische Kämpfer beteiligt. DIE LINKE fragt die Bundesregierung nach deren aktuellen Erkenntnissen. 

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/04298 vor. Antwort als PDF herunterladen