Zum Hauptinhalt springen

Arbeitszeit von Bundesbeamtinnen und -beamten

Parlamentarische Initiativen von Friedrich Straetmanns, André Hahn, Gökay Akbulut, Ulla Jelpke, Amira Mohamed Ali, Niema Movassat, Petra Pau, Martina Renner, Kersten Steinke, Kirsten Tackmann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/9892

Die Arbeitszeit von Bundesbeamtinnen und -beamten ist seit vielen Jahren um zwei Stunden höher als die ihrer tarifbeschäftigten Kolleginnen und Kollegen. Durch die ungenügende Beantwortung einer diesbezüglichen Kleinen Anfrage in BT-Drs. 19/7243 haben sich diverse Nachfragen ergeben. Unter anderem ist unklar, welche Angaben vollständig sind. Zudem wurden vermutlich die Mehrkosten durch eine Normalisierung der Wochenarbeitszeit viel zu hoch dargestellt.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/10452 vor. Antwort als PDF herunterladen