Zum Hauptinhalt springen

Arbeitsbedingungen in Museen und Gedenkstätten

Parlamentarische Initiativen von Simone Barrientos, Petra Sitte, Birke Bull-Bischoff, Brigitte Freihold, Doris Achelwilm, Harald Weinberg, Matthias W. Birkwald, Norbert Müller, Pascal Meiser, Pia Zimmermann, Sabine Zimmermann, Sören Pellmann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/17667

Gedenkstätten und Museen nehmen eine bedeutende Rolle in unserer Gesellschaft ein. Doch sind die Arbeitsbedingungen in den Einrichtungen alarmierend, freie Mitarbeitende erhalten geringe Honorare, Vor- und Nachbereitungen sind meist unbezahlt. Angestellte haben befristete Verträge oder sind zu gering eingestuft. Die Bundesregierung finanziert viele Gedenkstätten und Museen mit Bundesmitteln. Wir fragen nach, ob und wie die Bundesregierung auf faire Arbeitsbedingungen achtet.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/18379 vor. Antwort als PDF herunterladen