Zum Hauptinhalt springen

Anspruch und Wirklichkeit bei der Breitbandversorgung

Parlamentarische Initiativen von Karin Binder, Katrin Kunert, Caren Lay, Herbert Behrens, Heidrun Bluhm-Förster, Eva Bulling-Schröter, André Hahn, Ulla Jelpke, Susanna Karawanskij, Kerstin Kassner, Jan Korte, Petra Sitte, Kersten Steinke, Kirsten Tackmann,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/11366

Die Versorgung mit einem leistungsfähigen Breitbandanschluss ist für viele Privathaushalte Voraussetzung für die verlässliche Nutzung von Internetangeboten. Die Kleine Anfrage problematisiert, dass Verbraucherinnen und Verbrauchern immer wieder Produkte verkauft werden, bei denen die Anbieter die Leistungsvoraussetzung im konkreten Fall nicht garantieren können. Irreführende Angebote täuschen die Verbraucherinnen und Verbraucher über die tatsächliche Leistungsfähigkeit hinweg. Die Bundesregierung soll hierzu Stellung beziehen.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/11696 vor. Antwort als PDF herunterladen