Zum Hauptinhalt springen

Angekündigte Erleichterungen bei der Behandlung mit Cannabis als Medizin

Parlamentarische Initiativen von Frank Tempel, Jan Korte, Matthias W. Birkwald, Ulla Jelpke, Katja Kipping, Katrin Kunert, Cornelia Möhring, Petra Pau, Petra Sitte, Kersten Steinke, Kathrin Vogler, Halina Wawzyniak, Harald Weinberg, Jörn Wunderlich,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/4315

Die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler hat Erleichterungen bei der Verwendung von Cannabis als Medizin angegündigt. Dabei existieren eine Reihe von offenen Fragen, etwa was den Eigenanbau zu therapeutischen Zwecken, die Erstattungsfähigkeit von Cannabis durch die Krankenkassen oder die Versorgungssituation mit medizinischen Cannabis anbetrifft. 

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/04539 vor. Antwort als PDF herunterladen