Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Entwicklungen in von Deutschland finanzierten Schutzgebieten in Afrika

Parlamentarische Initiativen von Eva-Maria Schreiber, Heike Hänsel, Alexander S. Neu, Andrej Hunko, Helin Evrim Sommer, Hubertus Zdebel, Kirsten Tackmann, Michel Brandt,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 19/8018

Während sich die Meldungen über Menschenrechtsverletzungen in von Deutschland finanzierten Schutzgebieten in Afrika häufen, setzt die Bundesregierung die Finanzierungen nahtlos fort. Die KA schließt an zwei ältere KA (19/540 und 19/2750) an, und möchte erfahren, was die Bundesregierung in diesem Bereich genau fördert, und wie sie die Einhaltung von Menschenrechten sicher stellt.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 19/8418 vor. Antwort als PDF herunterladen