Skip to main content
Foto: Rico Prauss

Änderungsantrag Bundeshaushaltsgesetz 2011: Einzelplan 15

Parlamentarische Initiativen von Dietmar Bartsch, Steffen Bockhahn, Martina Bunge, Roland Claus, Michael Leutert, Gesine Lötzsch, Ilja Seifert, Kathrin Senger-Schäfer, Kathrin Vogler, Harald Weinberg,
Änderungsantrag - Drucksache Nr. 17/3828

Bei Gesundheitsförderung und Prävention handelt es sich um gesamtgesellschaftliche Aufgaben. Aus diesem Grund bentragt DIE LINKE für einen Fonds für Gesundheitsförderung und Prävention 1 Milliarde Euro. Deutschland braucht eine funktionsfähige Infrastruktur für Gesundheitsförderung und Prävention, die nicht allein aus Mitteln der Sozialverischerungen aufgebaut und unterhalten werden kann.

Herunterladen als PDF