Zum Hauptinhalt springen

Abschiebestopp und Schutz für Flüchtlinge aus Afghanistan

Parlamentarische Initiativen von Hüseyin Aydin, Sevim Dagdelen, Diether Dehm, Wolfgang Gehrcke, Gregor Gysi, Heike Hänsel, Inge Höger, Ulla Jelpke, Hakki Keskin, Monika Knoche, Jan Korte, Oskar Lafontaine, Michael Leutert, Kersten Steinke, Wolfgang Neskovic, Norman Paech, Petra Pau, Paul Schäfer, Alexander Ulrich,
Antrag - Drucksache Nr. 16/5141

Angesichts der sich zuspitzenden Lage in Afghanistan wird die Bundesregierung aufgefordert, sich für einen Abschiebestopp für afghanische Flüchtlinge einzusetzen. Diesbezüglich soll es auch keine Widerrufe von Asylanerkennungen geben. Afghanischen Flüchtlingen soll zumindest subsidiärer Schutz nach der EU-Qualifikationsrichtlinie gewährt werden.

Herunterladen als PDF