Zum Hauptinhalt springen

Abhörsicheres Kommunikationsnetz des Bundes

Parlamentarische Initiativen von Martina Renner, André Hahn, Ulla Jelpke, Kerstin Kassner, Katrin Kunert, Petra Pau, Petra Sitte, Kersten Steinke, Frank Tempel,
Kleine Anfrage - Drucksache Nr. 18/2571

Die Bundesreguierung plant nach Presseberichten die Einrichtung eines abhörsicheren Netzes für die Kommunikation innerhalb und zwischen den Bundesbehörden. Hierzu soll eine bereits vorhandene Infrastruktur genutzt werden, die aus einem bereits im Boden befindlichen Netz von leeren Rohrleitungen besteht. DIE LINKE fragt nach.

Herunterladen als PDF
Hierzu liegt eine Antwort der Bundesregierung als Drucksache Nr. 18/02755 vor. Antwort als PDF herunterladen