Zum Hauptinhalt springen

Mediathek

Kathrin Vogler: Mehr verdient als Applaus!

25.06.2021: In der Pandemie sind die Probleme in der Pflege, die schon vorher da waren, eskaliert: Das Sterben in den Pflegeheimen hat die Probleme der Unterfinanzierung und Privatisierung deutlich gemacht. DIE LINKE fordert eine Pflegevollversicherung, die Menschen mit Pflegebedarf vor Armut schützt, die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte und die Situation pflegender Angehöriger grundlegend verbessert. Pflege und Gesundheit sollen nachhaltig und gerecht finanziert werden. Für den Pflegeaufbruch braucht es neue politische Mehrheiten ohne CDU/CSU und FDP.

Zaklin Nastic: Menschenrechte für alle!
André Hahn: Risiken der Digitalisierung nicht aus den Augen verlieren
Fabio De Masi: Wirecard ist ein Lobbyismus-Skandal
Fabio De Masi: Extra-Gewinne von Amazon abschöpfen!
Sabine Zimmermann: Ein gutes Leben für viele statt nur für wenige
Simone Barrientos: Das Bundesvertriebenengesetz ist ein Relikt des kalten Krieges