Zum Hauptinhalt springen

Stefan Liebich

Geboren am 30. Dezember 1972, Beruf: Diplom-Betriebswirt (FH),
Mitglied der Fraktion in der 17., 18. und 19. Wahlperiode
Berlin, Direktmandat WK 76

Biographie

  • Geboren in Wismar
  • 1991 Abitur
  • 1989/1990 Eintritt in die PDS und Beteiligung an der Gründung des Marxistischen Jugendverbandes »Junge Linke«, engagiert in der Arbeitsgemeinschaft »Junge GenossInnen«
  • 1992 bis 1995 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Fachhochschule Berlin
  • 1995 Wahl in das Berliner Abgeordnetenhaus, Wiederwahl 1999, 2001, 2006
  • 1996 Wahl zum Bezirksvorsitzenden der PDS in Berlin Marzahn, Wiederwahl 1998; 1999 stellvertretender Landesvorsitzender der PDS Berlin, 2001 Landesvorsitzender, Wiederwahl 2003
  • 2002 Vorsitzender der PDS-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, Wiederwahl 2004
  • 2006 bis 2009 stellvertretender Fraktionsvorsitzender Linksfraktion.PDS, später DIE LINKE im Abgeordnetenhaus von Berlin
  • Seit 2009 Abgeordneter des Deutschen Bundestages, direkt gewählt in Berlin Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee, Pankow)

Mitgliedschaft in Ausschüssen und Gremien

Hauptausschuss
Stellvertretendes Mitglied

Finanzausschuss
Ordentliches Mitglied

Mehr von Stefan Liebich:

Kontakt

Deutscher Bundestag

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: +4930/227-73621

Telefax: +4930/227-76621

stefan.liebich@bundestag.de

+ Wahlkreisbüros anzeigen

Wahlkreisbüro Berlin

Breite Straße 11a

13187 Berlin

Telefon: 030/49987408

Telefax: 030/49301985

stefan.liebich.ma04@bundestag.de