Skip to main content

Prof. Dr. Norman Paech

Geboren am 12. April 1938, Beruf: Hochschullehrer em.,
Mitglied der Fraktion in der 16. Wahlperiode
Landesliste Hamburg

Biographie

  • 12. April 1938 in Bremerhaven geboren
  • 1948-1957 Gymnasium in Hamburg
  • 1957-1959 Studien der Geschichte und des Rechts an den Universitäten von Tübingen, München und Paris
  • 1959-1962 Jura-Studium an der Universität Hamburg
  • 1962-1965 Dissertation über ein Thema im Arbeits- und Öffentlichen Recht
  • 1967-1968 Zusatzstudium am Deutschen Institut für Entwicklungspolitik, Berlin
  • 1968-1972 Bundesministerium für Wirtschaftliche Entwicklung, Bonn.
  • 1969 Eintritt in die SPD
  • 1972-1974 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle der Vereinigung deutscher Wissenschaftler (VDW) in Hamburg
  • 1972-1973 Mitglied im Juso-Landesvorstand, Hamburg
  • 1975-1982 Professor für Politische Wissenschaft an der Einstufigen Juristenausbildung der Universität Hamburg
  • 1977-1986 Vorsitzender der Vereinigung demokratischer Juristen in der BRD
  • 1982-2003 Professor für öffentliches Recht an der Hochschule für Wirtschaft und Politik
  • 2001 Austritt aus der SPD

    Mehr von Prof. Dr. Norman Paech:

    Kontakt

    Deutscher Bundestag

    Platz der Republik 1

    11011 Berlin

    Telefon:

    Telefax: