Skip to main content

Nele Hirsch

Geboren am 16. Januar 1980, Beruf: Abschluss des Asian Studies Programms (Kansai Gaidai Universität in Osaka, Japan),
Mitglied der Fraktion in der 16. Wahlperiode
Landesliste Thüringen

Biographie

  • Geboren am 16. Januar 1980 in Stuttgart, ledig, keine Kinder
  • Grundschule und Progymnasium in Rosenfeld. Danach Wechsel an das Gymnasium in Balingen bis zum Abitur 1999.
  • Ab Wintersemester 1999/00 Studium an der Friedrich Schiller Universität in Jena (Politikwissenschaft, Interkulturelle Wirtschaftskommunikation, Islamwissenschaft). Ablegung der Magisterzwischenprüfung und des Großen Arabicums.
  • Ab Wintersemester 2001/02 Auslandsstudium an der Kansai Gaidai Universität in Osaka (Japan); Absolvierung des »Asian Studies« Programm. Weitere Auslandswochen in Beijing (China) und Damaskus (Syrien).
  • Ab Oktober 2003: Vorstandstätigkeit im bundesweiten Studierendendachverband »freier zusammenschluss von studentInnenschaften« (fzs) (Ende der Amtzeit im August 2005)

Mitgliedschaften

  • Mitglied in der Partei DIE LINKE
  • Mitglied bei der Links!jugend ['solid]
  • Mitglied im Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (BdWi)
  • Mitglied in der Roten Hilfe
  • Mitglied bei ver.di
  • Mitglied in der GEW
  • Mitglied im Fördererverein demokratische Volks- und Hochschulbildung
  • Mitglied im Förderverein von Pro Asyl

Mehr von Nele Hirsch:

Kontakt

Deutscher Bundestag

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon:

Telefax: