Inhalt

Newsletter zum Thema Internationale Politik


14.06.2012 – 17. Legislatur

Ausgabe 58

Aus dem Inhalt: Waffen sind keine Kühlschränke - Waffen töten! Alle Rüstungsexporte verbieten! – Rio+20 - Globale Gerechtigkeit statt grüner Kapitalismus – Entmenschlichte Kriege: Außerrechtliche Hinrichtungen mit Drohnen – Gegen militärisches Eingreifen in Syrien - Für Diplomatische Wege! – Handelsbeziehungen mit dem Süden entwicklungsförderlich gestalten – NATO-Gipfel in Chicago - Wirklichkeiten werden ausgeblendet – ANGRA III-stoppen – Zusammenarbeit mit Israel und Palästina auf eine Friedenslösung ausrichten – Myanmar - kein Vorrang für Europas geostrategische Interessen 14. Juni, Berlin + LIVESTREAM 14. Juni, Berlin 15. Juni, Berlin 15. - 17. Juni, Berlin 29. Juni, Berlin 4. August, Ostseeheilbad Graal-Müritz »Wir brauchen ein Ende der Spardiktate« Ein neuer Aufbruch für DIE LINKE »Kultur der Offenheit ist ein Schlüssel zum Erfolg« Das 300-Milliarden-Euro-Steuerloch Demokratie und Sozialstaat verteidigen! Nein zum Fiskalpakt – Solidarität mit Griechenland! Gesunde Umwelt braucht mehr als Teilumbau »Notfalls klagen wir in Karlsruhe« Unsere Genossenschaft CLARA Ausgabe lesen
15.05.2012 – 17. Legislatur

Ausgabe 57

Aus dem Inhalt: Ausweitung des Atalanta-Einsatzes ist Kriegserklärung an somalische Bevölkerung – Wir sind alle Griechen! Erfolge für die Linke in Griechenland und Frankreich – G8 und NATO-Gipfel in Camp David und Chicago werfen Schatten voraus – Partnerschaft statt interessengeleitete Bevormundung – Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit - Stand der Fusion – Flughafenasylverfahren verstößt gegen Menschenrechte und muss abgeschafft werden – Menschenrechtswidrige Haftbedingungen - auch in Deutschland – Den kalten Krieg endgültig beenden: Visa-Freiheit mit Russland und Osteuropa – Freiheit für die Miami Five 17.-19. Mai, Frankfurt am Main 22. Mai - 28. Juni, bundesweit 23. Mai, Potsdam 25. Mai, Berlin 4. Juni, Berlin 11. Juni, Berlin 14. Juni, Berlin 15. - 17. Juni, Berlin »Zocken auf Kosten der Ärmsten gehört verboten« Weniger Ressourcen verbrauchen bei gleichem Wohlstand? Warten auf ein bisschen Rente Schwarz-Gelb legt die Axt an Die Zeiten der Gutgläubigkeit sind vorbei Wir tun was Mehr tun und sich nicht alles bieten lassen Dialog zwischen Kreativen und Nutzern angestoßen Ausgabe lesen
17.04.2012 – 17. Legislatur

Ausgabe 56

Aus dem Inhalt: Syrien - Annans Friedensplan muss umgesetzt werden – Türkei-Anhörung der Fraktion DIE LINKE – Iran - umfassender Dialog statt Konfrontation – Menschenrecht auf Wasser weltweit durchsetzen – Deutsch-Namibische Versöhnung: Entschuldigung jetzt! – Schluss mit der Straflosigkeit von Völkerrechtsverbrechen – Für das Recht, uneingeschränkt über den Krieg reden zu dürfen – Investitionen in Minen und Streumunition beenden! – "Weltwärts": Beitrag für mehr Solidarität und weltweite Verständigung 26. April, Berlin 7. Mai, Berlin 10. Mai, Berlin 17. und 19. Mai, Frankfurt/Main 23. Mai, Potsdam 4. Juni, Berlin Genossen werden Genossen »Ein Beispiel für ehrliche und zuverlässige Politik« Kiel holen! Im Sumpf der Parteienfinanzierung Wir haben mehr verdient! Klar verteilen CDU, CSU und FDP torpedieren mit Solar- kürzungen die sozial-ökologische Energiewende Ausgabe lesen
15.03.2012 – 17. Legislatur

Ausgabe 55

Aus dem Inhalt: Iran: Fehler aus dem Irak-Krieg nicht wiederholen! – Wir sind alle Griechen – Völkermord im ehemaligen Deutsch-Südwestafrika anerkennen und wiedergutmachen – Ende der Gewalt in Syrien! – Nahostkonflikt: Rahmen für Friedensgespräche verbessern – Bundeswehr in Auslandseinsätzen - DIE LINKE sagt: Nein! – Menschenrechte gelten weltweit - und werden in Deutschland verletzt – Menschenrechte in der Tourismuspolitik konsequent durchsetzen 15. März, Potsdam 17. März, Berlin 19. März, Suhl 20. März, Berlin 23. März, bundesweit 24. März, Kiel 26. März, Altenburg 30. März, Berlin 30. März, Berlin ESM = Europäischer Spekulantenmechanismus Stühlerücken vor der Neuwahl »Praxisgebühr war in jeder Hinsicht ein Holzweg« clara und die Demokratie Sag mir, wo die Frauen sind Schlecker-Verkäuferinnen unterstützen Ausgabe lesen
15.02.2012 – 17. Legislatur

Ausgabe 54

Aus dem Inhalt: Umstrittene Personalentscheidungen im BMZ: Parteibuch ersetzt Qualifikation – Zockerei mit Nahrungsmitteln beenden – Wer Angriffskriege unterstützt, gefährdet unsere Verfassung – Die Lüge vom Abzug: Bundestag verlängert Beteiligung am Afghanistan-Krieg – Den Einsatz und die Rekrutierung von Kindersoldaten endlich beenden – "Zivile Sicherheitsforschung" an wirksamen Menschenrechtsschutz binden – Westerwelles Gestaltungsmächte-Konzept ist nichts als – Münchner Sicherheitskonferenz - Das Stelldichein der Bellizisten – Selbständige Entwicklung der südlichen Mittelmeerstaaten ermöglichen 16./17. Februar, Kiel 18. Februar, Dresden 7. März, Berlin 8. März, Berlin 23. März, bundesweit 30. März, Berlin Neues Frauenmagazin der Fraktion NEIN zum Griechenland- paket! Unsere Schuldenbremse heißt Millionärs- Auf die Perspektive kommt es an Aufschwung und Krise: Zwei Seiten derselben Medaille ACTA-Abkommen ad acta legen Pau als Kriminalkommissarin Ehrlicher? Gysi: »Rechts- terroristen scheitern an uns gemeinsam« Neueste Ausgabe des Fraktionsmagazins »Clara« mit Schwerpunktthema Demokratie erscheint am 8. März Ausgabe lesen
18.01.2012 – 17. Legislatur

Ausgabe 53

Aus dem Inhalt: Linke Außenpolitik ist Antikriegspolitik – Für eine neue Nahostpolitik - Delegations-Reise zum Jahresauftakt – Syrien - Verhandlungslösung statt weiterer Gewaltspirale – Iran - Gegen die Eskalation der Gewalt – Bundesregierung verweigert Entschuldigung für Völkermord an Herero – Die Beziehungen zum globalen Süden werden militarisiert – Menschenrechte im Südkaukasus müssen unabhängig von Wirtschaftsinteressen gelten – Untragbare menschenrechtliche Situation der Roma in Europa: Slowakische Republik – Deutsche Truppen raus aus Afghanistan 20. - 29. Januar, Berlin 25. Januar, Berlin 10. Februar, Berlin 13. Februar, Dresden »Wir müssen Angebote machen« Bitte keinen Normalbetrieb! Den europaweiten sozialen Kahlschlag stoppen V-Leute-System ist Lebensversicherung der Naziszene Zorn, Scham und Trauer Frieden, soziale Gerechtigkeit und Demokratie Rente erst ab 67 muss sofort gestoppt werden Arbeitslose immer ärmer Ausgabe lesen