Inhalt


Frank Tempel

Geboren am 19.01.1969, Beruf: Kriminalbeamter, Mitglied der Fraktion in der 17. und 18. Wahlperiode
Landesliste Thüringen

Pressemitteilungen

08.04.2014 – PRESSEMITTEILUNG – Frank Tempel

LINKE und Grüne wollen parlamentarischen Untersuchungsausschuss in der Edathy-Affäre

Innenpolitiker beider Fraktionen kamen heute zu einer gemeinsamen Beratung zusammen. Zum Ergebnis des Treffens erklären Frank Tempel (DIE LINKE), stellvertretender Vorsitzender des Innenausschusses, und Irene Mihalic, Obfrau der Grünen im Innenausschuss:
Mehr
07.04.2014 – PRESSEMITTEILUNG – Frank Tempel

Rauschtrinken unter Jugendlichen: Bundesregierung muss Werbeverbot endlich umsetzen

"Ohne regulierende gesetzliche Schritte bleibt der Ausbau von Prävention und Beratung ein hilfloses Unterfangen. Man kann doch nicht allen Ernstes Plakatkampagnen gegen Rauschtrinken finanzieren und andererseits kommerzielle Plakatwerbung zur Förderung von Alkoholkonsum zulassen. Ich erwarte von der Bundesdrogenbeauftragten, dass sie sich klipp und klar für ein Werbeverbot für alkoholische Produkte einsetzt", erklärt Frank Tempel zu der heute durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), vorgestellten Studie "Der Alkoholkonsum von Jugendlichen und jungen Erwachsener in Deutschland 2012".
Mehr
07.04.2014 – PRESSEMITTEILUNG DES MDB – Frank Tempel

Weltgesundheitstag: Gesundheitliche Schäden durch Drogenkonsum reduzieren

„Die Bundesregierung muss endlich aufhören, die überholte Abstinenzideologie dem Gesundheitsschutz überzuordnen. Der Staat darf seine Verantwortung für das Wohl der Menschen nicht einfach aufgeben, weil sie Drogen konsumieren. Maßnahmen, die das gesundheitliche Risiko des Drogengebrauchs reduzieren, verdienen daher einen festen Platz in einer humanen Drogenpolitik. Hier geht es nicht nur um saubere Spritzen und Konsumräume. Auch das Drugchecking, also die Substanzanalyse auf Reinheit und Inhalt, kann Leben retten und Konsumierende für gute Präventionsarbeit erreichen.“ Mehr
02.04.2014 – PRESSEMITTEILUNG DES MDB – Frank Tempel

Inhalts- und zeitgleiche Übertragung der Tarifabschlüsse auch für die Beamtenschaft!

Nach der zügigen Einigung im Tarifkonflikt der Gewerkschaften mit dem Bund und den Kommunen erklärt Frank Tempel, stellvertretender Vorsitzender des Bundestagsinnenausschusses:

„Angesichts von Stellenkürzungen und stark erhöhter Arbeitsbelastungen ist eine Rückkehr zu einer angemessenen Entlohnung unbedingt nötig. Die inhalts- und zeitgleiche Übertragung der Ergebnisse auf die Beamtinnen und Beamte des Bundes ist daher notwendig.“
Mehr
14.03.2014 – PRESSEMITTEILUNG – Frank Tempel, Kathrin Vogler

Deutschland ist ein tabakpolitisches Entwicklungsland

"Auch nach zehn Jahren WHO-Tabakrahmenübereinkommen ist Deutschland ein tabakpolitisches Entwicklungsland. Die unvollständigen Werbeverbote in Deutschland haben nicht zu einem Rückgang des Tabakmarketings geführt", erklärt Frank Tempel, drogenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, zur Vorstellung der Studie „Tabakwerbung jetzt stoppen“ auf dem 19. Kongress "Armut und Gesundheit" in Berlin. Kathrin Vogler, Sprecherin der Fraktion für Arzneimittelpolitik und Patientenrechte, ergänzt: "Voraussetzung für die schädliche Manipulation der Bevölkerung durch Tabakwerbung ist die Manipulation der Politik durch die Tabaklobby."
Mehr
13.03.2014 – PRESSEMITTEILUNG DES MDB – Frank Tempel

Nicht am öffentlichen Dienst sparen!

Innenminister Thomas de Maizière hat zu Beginn der Tarifverhandlungen des öffentlichen Dienstes für die Beschäftigten des Bundes und der Kommunen die Gewerkschaften vor Maßlosigkeit gewarnt.

Dazu erklärt Frank Tempel, stellvertretender Vorsitzender des Innenausschusses des Bundestages:

„Angesichts der hohen Belastungen z.B. von Feuerwehrleuten und Polizistinnen und Polizisten ist eine angemessene Tarifsteigerung und die dann notwendige zeitnahe und inhaltsgleiche Übertragung auf die Beamten ein muss. Fortdauernde Reallohnkürzungen wie bei den Landesbeamten sind der falsche Weg.“ Mehr
10.03.2014 – PRESSEMITTEILUNG – Frank Tempel

Wer Atomkraftwerke betreibt, muss sich auch auf Atomkatastrophen vorbereiten

"Solange Atomkraftwerke in Deutschland und in der Nähe der Grenzen der Bundesrepublik betrieben werden, ist eine Vorbereitung auch auf schwere Unfälle notwendig. Diese Vorbereitung wurde viel zu lange sträflich vernachlässigt", erklärt Frank Tempel zu Plänen des Bundesumweltministeriums, Katastrophenschutzpläne zu vereinheitlichen und Sicherheitszonen bei Atomunfällen auszuweiten.
Mehr
18.02.2014 – PRESSEMITTEILUNG DES MDB – Frank Tempel

Regierungsvertreter jenseits von rechtsstaatlichem Handeln

Im Zusammenhang mit der Weitergabe von Dienstgeheimnissen an SPD-Parteichef Gabriel hat der zurückgetretene ehemalige Innenminister Friedrich dem ZDF gegenüber geäußert, dass er mit seinem Handeln das Ansehen Deutschlands hätte wahren wollen: „Wenn dies ein Gesetz verbiete, gehöre es abgeschafft.“.

Dazu erklärt Frank Tempel, Mitglied im Innenausschuss und Kriminaloberkommissar a. D.: Mehr
14.02.2014 – PRESSEMITTEILUNG – Frank Tempel

Merkel muss handeln

"Was immer den damaligen Bundesinnenminister geritten haben mag, den SPD-Vorsitzenden über den Verdacht gegen Sebastian Edathy zu informieren – es war mit seiner Verschwiegenheitspflicht und seinem Amtseid unvereinbar und erfüllt den Straftatbestand der Weitergabe von Dienstgeheimnissen. Dass hat mit dem Rechtsstaatsverständnis eines Verfassungsministers nichts mehr zu tun", erklärt Frank Tempel, für die Fraktion DIE LINKE Mitglied im Innenausschuss.
Mehr
18.12.2013 – PRESSEMITTEILUNG DES MDB – Frank Tempel

Frank Tempel zum Vorsitzenden des Beirates des Zukunftsforums Öffentliche Sicherheit gewählt

Auf der heutigen gemeinsamen Sitzung des Beirates und des Gesamtvorstandes des Zukunftsforums Öffentliche Sicherheit wurde Frank Tempel zum Vorsitzenden des Beirates gewählt. Stellvertretender Vorsitzender wurde MdB Gerold Reichenbach (SPD). Mehr

Verweise und Funktionen

Suche


Weiterführende Links



Linktipp

frank-tempel
Auf der privaten Internetseite von Frank Tempel finden Sie weitere Informationen, Termine, Debatten, Dokumente, Analysen und Reden.